Amtliche UNWETTERWARNUNG vor STARKEM SCHNEEFALL und SCHNEEVERWEHUNGEN

Amtliche UNWETTERWARNUNG vor STARKEM SCHNEEFALL und
SCHNEEVERWEHUNGEN

für den Landkreis Schaumburg

gültig von: Freitag, 08.01.2010 21:00 Uhr
bis: Samstag, 09.01.2010 06:00 Uhr

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am: Freitag, 08.01.2010 18:06 Uhr

Im Laufe der Nacht greifen die Niederschläge eines vom
Mittelmeer nordostwärts ziehenden Tiefs über und verstärken
sich. Gleichzeitig nimmt der böige Nordostwind zu. Von
Freitagabend bis Samstag früh (im Gültigkeitszeitraum der
Unwetterwarnung) werden 10 bis 15, vereinzelt 20 cm Neuschnee
erwartet. Dabei treten Windböen um 65 km/h (7 bis 8 Bft) auf.
Beides zusammen führt verbreitet zu Schneeverwehungen. Im
weiteren Verlauf des Samstags setzt sich die Unwettersituation
mit hoher Wahrscheinlichkeit fort.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren:
Straßen und Schienenwege können unpassierbar sein. Bäume können
unter der großen Schneelast zusammenbrechen.
Vermeiden Sie Autofahrten!

DWD / RZ Hamburg

Contacts:
Posted by: P.Dylla on