Warnung vor starkem Schneefall

Für Samstag den 09.01.2010 ist ganztägig mit sehr starkem Schneefall zu rechnen.

Laut dem deutschen Wetterdienst soll es zwischen 15 und 25 cm Neuschnee geben.

Des weiteren warnt der deutsche Wetterdienst vor Schneeverwehungen, die durch Windböen mit bis zu 80km/h entstehen können.

Amtliche VORWARNUNG zur UNWETTERWARNUNG vor STARKEN SCHNEEFALL und SCHNEEVERWEHUNGEN

für den Landkreis Schaumburg

gültig von: Samstag, 09.01.2010 00:00 Uhr
bis: Samstag, 09.01.2010 23:50 Uhr

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am: Donnerstag, 07.01.2010 10:00 Uhr

Von Sonnabend bis Sonntag ist von Schneefall mit Neuschneemengen
über 15 cm, im Bergland bis 25 cm in 12 Stunden auszugehen. In
Verbindung mit stürmischen Böen von 70 km/h ( Bft 8 ) und mehr
sind starke Schneeverwehungen zu erwarten.

Dies ist ein erster Hinweis auf erwartete Unwetter. Er soll die
rechtzeitige Vorbereitung von Schutzmaßnahmen ermöglichen. Die
Prognose wird in den nächsten 12 Stunden konkretisiert. Bitte
verfolgen Sie die weiteren Wettervorhersagen mit besonderer
Aufmerksamkeit.

DWD RZ Hamburg

Contacts:
Posted by: P.Dylla on